K. Christoph Keller

Der Kopf und die treibende Kraft hinter aveniture ist K. Christoph Keller. Der gebürtige Schwabe verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung als professioneller Innovator in Industrie und Forschung. Damit ist er einer der erfahrensten Foresight-Praktiker in Deutschland.

Mit seinem Abschluß als MPhil (Futures Studies) am Institute for Futures Research der University of Stellenbosch in Südafrika gehört er zum exklusiven Kreis der qualifizierten Zukunftsforscher in Deutschland. Sein Erststudium als Ingenieur hat er durch Schulungen als Moderator und Prozeßbegleiter ergänzt.

Seine Kompetenz umfasst Technologie, Zukunftsforschung, Innovations- und Technologiemanagement, Change-Prozesse und strukturierte Moderation. Ein weiteres Highlight ist seine Ausbildung als trained LEGO™ SeriousPlay™ Facilitator.

Er lehrt Zukunftsforschung an der FU Berlin sowie der Hochschule Emden/Leer, ist Mitglied im Netzwerk Zukunftsforschung e.V. und im wissenschaftlichen Beirat des Frankfurter Zukunftsrats.

Selbstverständlich können Sie alle diese Kompetenzen und Erfahrungsschätze nicht nur in Beratungsprojekten sondern auch in Coachings, Seminaren und Vorträgen in Anspruch nehmen.

Neues auf Zukunftswissenschaft, dem Blog von K. Christoph Keller
March 26th
Im zehnten und letzten Teil dieser Serie möcht ich noch auf andere mir bekannte Literaturzusammenstellungen und Quellen hinweisen. Teilweise sind diese in den bereits besprochenen Werken enthalten, teilweise handelt es sich um Internetquellen. Die R…
March 25th
Oft befindet sich der Zukunftsforscher oder die Zukunftsforscherin in einer Beraterrolle. Diese kleine Literaturauswahl stellt einige wesentliche Werke vor, die ich im Zusammenhang mit seiner Beratungstätigkeit für große und kleine Firm…
August 6th
Der 8. Teil dieser Serie stellt einige aktuellere Werke vor, die zur Vertiefung gelesen werden können. Sie greifen einzelne Aspekte vertieft auf oder bieten einen Überblick über der Zukunftswissenschaft benachbarte Gebiete. AFI Monogra…
July 8th
Mit Teil 7 dieser Serie - sie geht auf die Frage meiner Studenten an der FU Berlin "Was sollen wir Lesen?" zurück - möchte ich auf die 'Platzhirsche' und zwei ausgewählte Open-Access Publikationen auf dem Gebiet der Zukunftswissenschaft (F…
June 28th
Viele anwendungsspezifische Themen werden in den bereits aufgelisteten Grundlagen-, Lehr- und Methodenbüchern behandelt. In diesem Teil möchte ich einige wenige Bücher vorstellen, die Arbeitsbereiche der Zukunftswissenschaft mit grö…